NEU! OFFENER ANGEHÖRIGENTREFF

Einmal monatlich ein neues Angebot für Angehörige von Caritas-Suchtkrankenhilfe und Jugend- und Drogenberatungsstelle


Sucht betrifft die ganze Familie. Die Drogenabhängigkeit eines erwachsenen Kindes, die Alkoholabhängigkeit des Partners oder der Medikamentenmissbrauch eines Elternteils werfen viele Fragen auf. Oft sind Angehörige in einer solchen Situation erheblichen Belastungen ausgesetzt.

Der Treff bietet die Möglichkeit sich zu informieren, auszutauschen und neue Wege zur Bewältigung kennen zu lernen. Geleitet wird er von Mitarbeitern(innen) der Caritas Suchtkrankenhilfe und der Jugend- und Drogenberatung der Stadt Neuss.

Die Termine sind einmal im Monat, jeweils montags von 18 Uhr bis 19.30 Uhr. Das Angebot findet in den Räumen der Caritas Suchtkrankenhilfe statt: Rheydter Straße 176, 41464 Neuss (Buslinie 849, Haltestelle Kamillianer Straße), und zwar am 12.06.2017, 03.07.2017, 7.08.2017, 04.09.2017, 09.10.2017 (montags), von 18:00 bis 19:30 Uhr.

Wir bitten um eine telefonische Anmeldung unter 02131-889174 (Frau Bankstahl, Caritas) oder 02131-52379-23 oder -0 (Frau Neubert, Jugend- und Drogenberatung).

Hier gelangen gelangen Sie zu Seite 1 bzw. Seite 2 des entsprechenden Flyers (bitte die rote Schrift anklicken).

 

 


Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns gerne eine Nachricht schreiben.

Klicken Sie einfach auf unser

Kontaktformular

Links

In unserer Linksbox finden Sie interessante Links, vor allem zu Sucht- und Drogenfragen.

Hier zu den Links

Orte und Termine

Kontakt- und Sprechzeiten - andere Zeiten nach Vereinbarung möglich. Informationen unter...

Mehr Informationen

Infomaterialien

Hier finden Sie Infomaterialien zu den Angeboten der Jugend- und Drogenberatungsstelle  sowie den aktuellen Jahresbericht zum Downloaden.

Mehr Informationen